Großbritannien

Brighton

14.07. – 29.07.2018
27.07. – 12.08.2018

10.08. – 26.08.2018
Alter: 15 – 17 Jahre
Busfahrt: ab Berlin/Bonn

Trotz der 30 Stunden à 45 Minuten Unterricht pro Woche bleibt noch genügend Zeit, das klassische Seebad Brighton zu genießen. Unter dem Motto „Englisch intensiv – in Brighton Beach“ stehen Strandparties, Volleyball, Windsurfen und Grillen bei schönem Wetter auf dem Programm. Und wenn der Wettergott einmal nicht mitspielen sollte, kann die Stadt erkundet werden. Ausflüge nach Portsmouth und London runden diese Sprachferien ab. Die Jugendlichen wohnen in privaten Unterbringungen bei Familien und erhalten die landestypische Vollverpflegung (Mittagessen als Lunchpaket).
Sprachschule: Sprachcaffe


Ardingly College / Brighton    

15.07. – 29.07.2018
Alter: 10 – 13 Jahre
Abflug: Düsseldorf

Das Ardingly College bei Brighton liegt ca. 53 Kilometer von London entfernt. Das College liegt inmitten von Wäldern und Wiesen und einem großen See. Dieser wird für Wasseraktivitäten wie Kajakfahren oder Stand-up-Paddling genutzt. Auf dem Gelände befinden sich zudem ein überdachter Pool, Fußball und Tennisplätze. Die Kinder wohnen im Internat in 2-oder 3-Bett-Zimmern, Duschen und Toiletten befinden sich auf den Fluren. Die Betreuer wohnen im selben Haus, damit die Aufsichtspflicht gewährleistet ist. Die Vollverpflegung ist landestypisch. Mit insgesamt 24 Wochenstunden à 40 Minuten lernen die Kinder in kleinen Gruppen ihre Sprachkenntnisse anzuwenden und zu vertiefen. Das Freizeitprogramm wird nicht zu kurz kommen. Auf dem Programm stehen interessante Ausflüge wie z.B. nach London, Windsor, Oxford.
Veranstalter: Panke Sprachreisen


Bath

08.07.  – 21.07.2018 / Abflug Hamburg
22. 07. – 04.08.2018 / Abflug Hamburg und Düsseldorf
05.08. – 18.08.2018 / Abflug Düsseldorf und München
Alter: 13 – 17 Jahre

Bei diesem internationalen Englischsprachkurs geht es nicht darum, Vokabeln zu lernen oder sämtliche Grammatikregeln zu beherrschen. Der Schwerpunkt liegt vielmehr im mündlichen Bereich. Die 20 Unterrichtseinheiten werden mit interessanten, altersgerechten Themen gestaltet. Es besteht jedoch die Möglichkeit, den TOEFL-Test abzulegen. Der Test of English as a Foreign Language (TOEFL) ist ein standardisierter Test, in dem die Kenntnisse der englischen Sprache von Nicht-Muttersprachlern überprüft wird. Der Test wird von vielen Universitäten im englischsprachigen Raum, insbesondere in den USA, als Zulassungsvoraussetzung anerkannt. Die „University of Bath“ verfügt über ausgezeichnete Sportanlagen. Dazu gehören auch ein Sportzentrum mit einem Swimming Pool, eine große Sporthalle, Tennisplätze und mehrere Beach-Volleyball Felder. Team Building, Survival Skills, Mini-Olympics aber auch kreative Aktivitäten wie Arts & Crafts, Tanzen und Theater sorgen für ein abwechslungsreiches Programm. Alle Freizeitaktivitäten werden auf Englisch durchgeführt, damit die neugewonnenen Sprachkenntnisse auch außerhalb des Unterrichts angewendet werden können. Auch abends wartet auf die Teilnehmer ein tolles Programm mit Lagerfeuer, BBQ, Disco, Talentshow und Sportturnieren. Ausflüge nach Bath und London stehen auch auf dem Programm. Die Jugendlichen wohnen zusammen mit den Betreuern in kleinen, nebeneinander liegenden Häusern mit jeweils 13 Einzelzimmern, verteilt auf drei Etagen. Jedes Haus verfügt über einen eigenen Aufenthaltsraum mit Teeküche und Badezimmern auf jeder Etage. Vollverpflegung inkl. Wasser und Obst auch während des Tages, 24h Betreuung, Betreuerschlüssel von 1:5 bis 1:9, Campsprache Englisch.
Anbieter: Camp Adventure

 

Rossall School     –     NEU

15.07. – 28.07.2018
29.07. – 11.08.2018
Alter: 10 – 15 Jahre
Abflug:  Frankfurt

Die Rossall School liegt direkt am Meer, am Rande der kleinen Küstenstadt Fleetwood. Untergebracht sind die Kinder in einem der 10 Boarding-Häuser, in geräumigen 2- bis 4-Bett-Zimmern. Sportlich ambitionierte Jugendliche kommen hier voll auf ihre Kosten, Sportfelder, Tennisplätze, Squash Courts, eine Sporthalle, ein beheiztes Schwimmbad sowie eine Kletterwand bieten hierfür beste Voraussetzungen. Die Kreativen freuen sich auf Arts & Crafts, Tanzen und Theater. Auch abends wartet auf die Teilnehmer ein tolles Programm mit Lagerfeuer, BBQ, Disco, Talentshow und Sportturnieren. Kleinere Ausflüge in die nähere Umgebung stehen ebenfalls auf dem Programm. Bei diesem internationalen Englischsprachkurs geht es nicht darum, Vokabeln zu lernen oder sämtliche Grammatikregeln zu beherrschen. Der Schwerpunkt liegt vielmehr im mündlichen Bereich. Die 20 Unterrichtseinheiten werden mit interessanten, altersgerechten Themen gestaltet. Es besteht jedoch die Möglichkeit, den TOEFL-Test abzulegen. Der Test of English as a Foreign Language (TOEFL) ist ein standardisierter Test, in dem die Kenntnisse der englischen Sprache von Nicht-Muttersprachlern überprüft wird. Der Test wird von vielen Universitäten im englischsprachigen Raum, insbesondere in den USA, als Zulassungsvoraussetzung anerkannt. Vollverpflegung inkl. Wasser und Obst auch während des Tages, 24h Betreuung, Betreuerschlüssel von 1:5 bis 1:9, Campsprache Englisch.
Anbieter: Camp Adventure


Newcastle, Nordirland / UK   

29.07. – 11.08.2018
Alter: 10 – 15 Jahre
Abflug: Frankfurt

Oben auf einem Hügel in Newcastle sind die Kinder im YMCA Greenhill untergebracht. Das Greenhill YMCA ist ein “outdoor education and residential center“ und eignet sich optimal für Abenteuer, Sport und Kreatives. Das alles sind gute Voraussetzungen für ein einzigartiges Englisch Camp in Nordirland. Die Kinder genießen den Sommer bei vielen Freizeitaktivitäten und schließen neue Freundschaften! Der Englischkurs beträgt 20 Unterrichtseinheiten pro Woche. Der Unterricht wird von englischen Muttersprachlern geleitet, sodass die Kinder und Jugendlichen praxisnah und spielerisch die neue Sprache erlernen. Hier steht das interaktive Lernen mithilfe von Spielen und kreativen Aufgaben im Vordergrund. Zu Beginn des Camps wird ein Sprachtest durchgeführt. Die Kinder wohnen in Mehrbettzimmern, die alle ein eigenes Bad haben. Die Vollverpflegung ist landestypisch. Ein ganz besonderer Höhepunkt ist der 1 – 2 tägige „Hike“. Das gesamte Camp ist dann unterwegs auf einer Wanderung durch die nordirische Natur. Es wird gemeinsam gekocht und unter dem Sternenhimmel geschlafen.
Veranstalter: Camp Adventure


London

15.07. – 28.07.2018
Alter: 18 – 25 Jahre
Abflug:  Köln/Bonn, Frankfurt, München, Hamburg, Berlin u.a.

Eine Sprachreise nach London verbindet alles, was man sich wünscht, Lernerfolg und Sightseeing lassen sich wunderbar verbinden und in den kleinen Klassen, in denen max. 15 internationale Schüler unterrichtet werden, kommen die Spracherfolge schnell und effektiv. Die Schule liegt zentral im Stadtteil Ealing. Unterrichtet wird in 30 Wochenstunden à 45 Minuten, es bleibt genügend Zeit für die Sehenswürdigkeiten und Ausflüge, die jeder selbständig nach eigenem Geschmack unternehmen kann. Die Unterbringung im Doppelzimmer mit Halbpension erfolgt in Privathaushalten. Mehr Informationen unter www.sprachcaffe.de.